Queerulant_in Ausgabe 7 (Nicht_Beziehungen/Beziehungen)

Cover der Ausgabe 7 von Queerulant_in

Schwerpunkt der Ausgabe: „Nicht_Beziehungen/Beziehungen“.
Es gibt unterschiedliche Artikel zu Relationship Anarchy, zwischenmenschlichen Beziehungen, Freund_innenschaft, Kuscheln, (…)

Außer dem Schwerpunkt Inhalte der Ausgabe:
– Parade ohne Gummi? – Weshalb glückliche freilaufende Fetischist_innen gut für die Welt sind
– Queer is in the air? – Interview über Geschlechterrollenbilder in der Luftgitarrenszene
– Interview mit Young&Queer (Teil der Lesbenberatung Berlin e.V.)
– Tag des stündlichen Comics – Hourly Comic Day
– Advice-Kolumne: Lebenstipps von einer jungen Person
– Queere Lyrik zum Thema Passing

und unter anderem mit den Rezensionen zu:
– „Rewriting the Rules“, Meg Barker
– „Queering Gay Pride“, Marty Huber
– „turning pages“
– den Bands „friend crush“ und „Respect My Fist“

Ausgabe 7 (Juli 2014) kann jetzt kostenlos heruntergelaen werden. Wie immer gilt: Wird besser angezeigt, wenn ihr die Dateien nicht im Browser öffnet:
– Die Version mit Design (jedoch leider mit unvollständiger Möglichkeit im Text zu suchen) erhaltet ihr hier.
– Die Version komplett ohne Design (jedoch mit Möglichkeit im Text zu suchen) erhaltet ihr hier. Diese Version sollte screenreaderfreundlich sein.

2 Gedanken zu „Queerulant_in Ausgabe 7 (Nicht_Beziehungen/Beziehungen)

  1. Pingback: (Festival-) Reflexion #5: A_sexuelle Beziehungen (and why it matters to think about them) « HeteroSexismus hacken

  2. Kirstin

    Habe gerade (über die im Folgenden noch erwähnte Gruppe) einen Link zu euch gefunden, das Heft gelesen und mich sehr daran erfreut 🙂 Euer Schwerpunktthema ist zur Zeit auch ein Schwerpunktthema meines Lebens und Schreibens, und es fühlt sich gut an, von Gleichgesinnten zu lesen 🙂
    Seit einiger Zeit wird das schöne Konzept relationsanarki bzw. relationship anarchy von Andie Nordgren auch auf Deutsch diskutiert und verbreitet, unter dem wörtlich übersetzten Namen: Beziehungsanarchie.
    Ich möchte euch (vor allem die Autor*innen und interessierten Leser*innen der Schwerpunkt-Artikel) ganz herzlich einladen, an den Gesprächen z.B. in der Facebook-Gruppe zur Beziehungsanarchie teilzunehmen.

    Liebe Grüße,
    Kirstin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Zuge der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet, gespeichert und ggf. veröffentlicht.

Neben den von dir eingetragenen Formulardaten umfasst dies auch Metadaten, wie beispielsweise IP-Adresse, Hostname, und Zeitpunkt der Kommentarerstellung. Mehr Informationen findest unter in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis: Eine Nutzung der Kommentarfunktion ohne die Datenschutzerklärung ist nicht möglich. Alle eingegebenen Daten werden in diesem Falle unwiderruflich verworfen.