Queerulant_in unterstützen mir der Social Suchmaschine benefind (spuchen = spenden + suchen)

Hallo liebe*r Queerulant_in-Leser*in,

aktuell arbeiten wir ganz bienchenfleißig an Ausgabe Nr. 10 von Queerulant_in, die im Frühjahr 2018 u.a. zu dem Schwerpunktthema „Queer und Gefangenschaft“ erscheinen soll.

Um Queerulant_in zu finanzieren sind wir immer wieder auf Spenden von Einzelpersonen, Gruppen und Institutionen angewiesen. Dabei geht es beispielweise um Druckkosten, aber auch ganz kleine Beträge, wie Porto. Bei den vorherigen Ausgaben bekamen wir bereits viele kleinere und größere Spenden von Euch, manche haben sogar Daueraufträge eingerichtet. An dieser Stelle noch einmal ein riesiges Dankeschön für Eure tolle Unterstützung!

Neben den bisherigen Möglichkeiten über unser Konto oder dem Crowfunding auf leetchi.com, gibt es nun auch die Möglichkeit Queerulant_in über die Suchmaschine benefind zu unterstützen.

Wie funktioniert´s?

1. Über die Organisationen-Suche unter https://www.benefind.de/charity.php?q=queerulant_in+e.v könnt ihr Queerulant_in eingeben und auswählen.

2. Die Auswahl wird verschlüsselt in einem Cookie auf eurem Computer gespeichert bis die Auswahl geändert oder gelöscht, oder das Cookie entfernt wird.

3. Bei jeder zweiten Suchanfrage über benefind wird Queerulant_in nun 1 Cent gutgeschrieben.

Eine Suchanfrage zählt dann, sobald auf ein Suchergebnis geklickt wurde. Mehr dazu gibt es auch unter den Nutzungsbedingungen der Suchmaschine hier.
Damit könnt Ihr nun ganz einfach Queerulant_in mit Euren Recherchen in diesem Internetz unterstützen!
Lieben Gruß,
Dein Queerulant_in-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Zuge der Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet, gespeichert und ggf. veröffentlicht.

Neben den von dir eingetragenen Formulardaten umfasst dies auch Metadaten, wie beispielsweise IP-Adresse, Hostname, und Zeitpunkt der Kommentarerstellung. Mehr Informationen findest unter in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis: Eine Nutzung der Kommentarfunktion ohne die Datenschutzerklärung ist nicht möglich. Alle eingegebenen Daten werden in diesem Falle unwiderruflich verworfen.